Datenschutzerklärung - Palazzani rubinetterie

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG, COOKIES UND VERARBEITUNG DER PERSÖNLICHER DATEN

Informativa resa ai sensi dell’articolo 13 del D.lgs. n.196/2003 ai visitatori del sito Internet Palazzani.eu e fruitori dei servizi offerti dallo stesso, a partire dall’indirizzo (http://www.palazzani.eu), con l’esclusione dei link esterni.

Informationsmitteilung im Sinne des Artikels 13 des gesetzesvertretenden Dekretes 196/2003 den Besucher der Website Palazzani.eu und Benutzer der von der Website gebotenen Dienste, ab der Website (http://www.Palazzani.eu), auβer externen Webseiten.

Wir erfassen Informationen auf folgende Arten:
NAVIGATIONSDATEN: Die Computersysteme und Softwareabläufe, die für die Funktionsweise dieser Website zuständig sind, können während ihres normalen Betriebs einige Daten erfassen, wobei die Übermittlung dieser Daten in der Nutzung der Internet-Kommunikationsprotokolle beinhaltet ist. Dazu gehören IP-Adressen, derer sich der Nutzer bedient, um die Verbindung zur Website herzustellen, URIs (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, der Zeitpunkt der Anfrage, die Methode zur Übermittlung der Anfrage an den Server, die Größe der Antwortdatei, der Zahlencode bezüglich des Zustands der vom Server übermittelten Antwort (erfolgreich, Fehler usw.) und sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Nutzers beziehen. Diese Daten werden ausschließlich genutzt, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erheben und deren einwandfreien Betrieb zu prüfen. Nach der Verarbeitung werden die Daten unverzüglich gelöscht. Die Daten können für Prüfungen bei mutmaßlichen Straftaten im Rahmen der Computerkriminalität, die die Website schädigen, genutzt werden: Abgesehen von dieser Möglichkeit werden Daten über Webkontakte gegenwärtig nicht länger als sieben Tage gespeichert.

DATEN, DIE SIE UNS MITTEILEN: Das optionale, ausdrückliche und freiwillige Übermitteln von E-Mail-Nachrichten an die auf der Website angegebenen Adressen hat die Erhebung der Adresse des Senders zur Folge, die notwendig ist, um die Anfrage zu beantworten, sowie personenbezogener Daten, die in der Mitteilung enthalten sein können

COOKIES

Diesbezüglich erfasst die Website keinerlei personenbezogene Daten über die Benutzer. Es werden keine Cookies für die Übertragung von Informationen persönlicher Art verwendet, noch werden sogenannte anhaltende Cookies irgendeiner Art, d.h. Systeme zur Aufspürung der Benutzer, verwendet. Daran erinnern, dass der Benutzer durch die Konfiguration Ihres Browsers können Sie jederzeit deaktivieren, die den Betrieb von Cookies informiert zu werden oder beim Empfang von Cookies und weigern sich einverstanden, dass das Senden zu geben.

Mit Ausnahme der automatisch erfassten Daten (Datennavigation), die Übertragung von Informationen durch andere Formen vorgesehen oder E-Mail ist kostenlos und spontan und nicht das Senden kann nur auf einen Fehler, um jede Anforderung zu erfüllen führen.
Der Speicherort der Daten ist der Server-Provider Hosting der Website (http://www.palazzani.eu) nur für die Datennavigation und Computer in der Zentrale Palazzani.eu für andere Kommunikation, mit der Ausnahme, Cookies die in Ihrem Computer gespeichert werden.

COOKIE ANALYTICS:
Die Website benutzt Google Analytics Cookies; Analytics Cookies werden als technische Analysen, wenn nur zum Zweck der Optimierung verwendet und wenn die IP-Nutzer anonym. Wir informieren den Benutzer, dass diese Seite nutzt die kostenlose Google Analytics. Daran erinnern, dass die Daten nur für die Daten der am meisten besuchten Seiten, die Anzahl der Besucher, die aggregierten Daten der Besuche auf der Betriebssystem, Browser etc. verwendet Diese Parameter werden gespeichert Google-Server, auf denen ihre Privatsphäre in Übereinstimmung mit diesen Richtlinien.
INTERACTION MIT SOCIAL-NETWORKING UND EXTERNAL PLATTFORMEN +1 Button und soziale Widgets Google+, gefällt mir drücken und soziale Widgets für Facebook, Tweet Button und soziale Widgets für Twitter und LinkedIn teilen Taste. Verwendung: Plätzchen und Nutzungsdaten
+1 Button und soziale Widgets Google+ (Google Inc.)
Die + 1 Button und Google+ Social Widgets sind Dienste der Interaktion mit dem sozialen Netzwerk Google+, der Google Inc.
Personenbezogenen Daten erhoben: Plätzchen und Datennutzung.
Behandlungsort: USA – Datenschutz
Gefällt mir Taste und soziale Widgets für Facebook (Facebook, Inc.)
„Gefällt mir“ Taste auf Facebook und Social Widgets sind Dienste der Interaktion mit dem sozialen Netzwerk Facebook, von Facebook, Inc. bereitgestellt
Personenbezogenen Daten erhoben: Plätzchen und Datennutzung.
Behandlungsort: USA – Datenschutz
Tweet Button und soziale Widgets auf Twitter (Twitter, Inc.)
Die Tweet Button und soziale Widgets sind Dienstleistungen von Twitter, um mit dem sozialen Netzwerk Twitter, durch Twitter, Inc. bereitgestellt interagieren
Personenbezogenen Daten erhoben: Plätzchen und Datennutzung.
Behandlungsort: USA – Datenschutz
Button und soziale Widgets LinkedIn (LinkedIn)
Button und soziale Widgets sind Dienstleistungen von Linkedin Interaktion mit dem sozialen Netzwerk LinkedIn, in LinkedIn Inc.
Personenbezogenen Daten erhoben: Plätzchen und Browsing-Daten und Nutzung.
Ort der Verarbeitung: USA – Datenschutz

NEWSLETTER

Auf den Seiten der Website gibt es ein Formular, das ein Feld enthält: – E-Mail-Adresse ein. – Füllung mit Ihren Daten die beiden Felder, sowohl obligatorische und klicken Sie auf Anmeldung, bedeutet dies, dass die Website zu speichern und halten sie in der Datenbank für die zukünftige Verwendung in der Weise und zu den in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke.

VERFAHREN ZUR VERARBEITUNG VON DATEN

Die Verarbeitung der erhobenen Daten durch die Website von Computer und elektronische Logik strikt an Verwandte behandelt die folgenden und in jedem Fall die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten.
Für die Bereitstellung und Verwaltung der Newsletter verwendet Palazzani.eu den Dienst, indem MailPoet (The Rocket Science Group, LLC, 512 Means St., Suite 404 bis 30.318 – Atlanta, Georigia) angeboten werden und dann einfach „MailPoet“.
Die gesammelten Daten werden auf sicheren Servern MailPoet gespeichert.
Unter der Datenschutzerklärung von Mailpoet Ihre Informationen werden niemals direkt von MailPoet oder nutzen sie an Dritte verkauft. MailPoet verwendet Betreiber ordnungsgemäß für die Aufrechterhaltung des Dienstes und in der Ausübung dieser Funktion, die sie Zugriff auf Ihre Daten haben können, zugelassen. Übernehmen in jedem Fall sind die Garantien, die die Datenschutzrichtlinie von Mailpoet vorgesehen.
In Bezug auf die unten beschriebenen Zwecke, wenn der Administrator den Newsletter senden, werden die Daten mit Hilfe der Tools von MailPoet vorgesehen abgerufen und durch sie werden Sie gesendet werden den Newsletter.

Der Datenverarbeitung ist das Unternehmen:

Im Sinne des Artikels 7 des gesetzesvertretenden Dekretes 196/03 die vollständig wiedergegeben wird.

Gesetzesvertretenden Dekretes 196/2003, Artikels 7 – Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte.

1. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; sie hat ferner das Recht, dass ihr diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.
2. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über
a. die Herkunft der personenbezogenen Daten;
b. den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung;
c. das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden;
d. die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Artikel 5 Absatz 2 namhaft gemachten Vertreters;
e. die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachte Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.
3. Die betroffene Person hat das Recht,
a. die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen;
b. zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
c. eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.
4. Die betroffene Person hat das Recht, sich ganz oder teilweise
a. der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen;
b. der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt